Inhalt der Kinder Yoga Ausbildung

Basis der Ausbildung

Basis der Ausbildung sind die fünf Elemente. Die fünf Elemente, wie sie in der Natur bestehen und aus denen wir zusammengesetzt sind. Durch das Bewusst werden von mitgebrachten Vorbedingungen und die Integration aller Elemente wird ein gemeinsam kreativer Prozess mit Kindern möglich.

 

10 Wochenenden = 20 Seminartage

Erster Teil

Aufbau einer Kinder Yoga Stunde
Struktur einer Kinder Yoga Stunde, Entwicklung einer Stunde aus gegebenen Impulsen und Erzählstile


Asanas - Freude in Bewegung
Körperhaltungen (Asanas) anleiten und durchführen, Asana- und Sprach-Bilder.

Entspannung - jedes Kind kann entspannen
Entspannung anleiten, Entspannungstechniken und Entspannungsspiele.

Meditation - das Tor zur inneren Schatzkammer
Meditation mit Kindern, Möglichkeiten und Integration der Meditation mit Kindern

Zweiter Teil

Der Baum
Jedes Wort, jede Geste lehrt.
Entwicklungsphasen, Wachstumsmöglichkeiten, der rote Faden

Der Samen
Das eigene Potenzial wie einen Samen in die Erde legen.
Ankommen, Ankern und Erdung

Die Wurzeln
Im Fluss sein und genährt sein.
Zu viel, zu wenig und die falsche Art, Schlüssel zur Entspannung, wann wirkt welche Entspannung

Die Blätter
Die Kraft eine Form zu erschaffen, erhalten oder zu transformieren.
Welche Asana stärkt was, Umgang mit Wut, die Form für Deinen Impuls

Die Blüte
Geschenk Deiner Präsenz.
Die Meditation für diesen Moment, Umgang mit Angst, Entdeckung der eigenen Schönheit, präsent sein im Augenblick

Die Frucht
Per-sonare, das was durch die Person hindurch klingt.
Balance, Integration, die Saat

 

Bei weiteren Fragen können Sie sich gern telefonisch an uns wenden unter: 030. 44 31 29 19 oder per Mail: post@yogadelta.de