Kundalini Yoga

Kundalini Yoga ist eine Möglichkeit, durch Bewegung, Atemübungen und Meditation in Kontakt mit dem eigenen Körper und mit sich selbst zu sein und den Alltag bewusst zu leben. Der Körper wird gelockert und gleichzeitig gekräftigt, Stress und Spannungen werden abgebaut. Die Bewegungen sind dabei immer mit dem bewussten Atmen verbunden. Jede Stunde steht unter einem anderen Thema, jede Woche wird eine andere Übungsreihe (Kriya) unterricht. Es gibt Kriyas, die Organen zugeordnet sind und solche, die auf bestimmte Körperregionen eingehen. Physische und psychische Aspekte stehen dabei in engem Zusammenhang. Meist haben die Übungen einen Grundton - mal dynamisch herausfordernd, mal meditativ und sanft, bisweilen stehen die Elemente aber auch unmittelbar nebeneinander. Abgerundet wird die Stunde durch eine Tiefenentspannung oder Meditation.

> Kursplan   > Preise   > Anfahrt

 

Hatha Yoga dynamic

Die Hatha Yoga-Klassen sind geprägt durch ein kraftvoll-dynamisches, herzorientiertes Yoga. Besonderes Augenmerk liegt auf der detaillierten Stellungsausrichtung, der Atmung und der Freude an der Praxis. Das hier praktizierte Yoga stützt sich auf die Tradition des Anusara Yoga, das traditionelle Techniken des Hatha Yoga mit modernen Erkenntnissen über den Körper vereint. Die 90 Minuten setzten sich aus Meditation, intensiver körperlicher Praxis und Atemübungen zusammen. Die genaue Ausrichtung verhindert Verletzungen und hilft Haltungsschäden zu verringern. Hier wird man  beweglicher, kann sich besser konzentrieren und ist stressresistenter. Und ganz nebenbei wird auch noch die Körperkontur geformt.

> Kursplan   > Preise   > Anfahrt

 

Vinyasa Flow Yoga

Vinyasa Flow Yoga nutzt den tiefen Atem, in Verbindung mit subtiler Muskelkontraktion, um den Energiefluss innerhalb der Energiekanäle zu optimieren. Unsere Nervenbahnen erfahren Reinigung und die Lebensenergie beginnt frei zu fließen.

Der Unterricht ist herausfordernd und kraftvoll. Im Fokus stehen Entgiftung und Heilung auf physischer, mentaler und emotionaler Ebene. Die einzelnen Haltungen werden organisch miteinander verbunden, so entsteht eine meditative Praxis. Wir üben mit einer guten Intention. Pratyahara, das nach innen ziehen der Sinne, ermöglicht es, störende Muster zu erkennen - und diese bewusst aufzulösen.
Die Körperkontur verbessert sich, es entsteht mehr Flexibilität und innere Kraft.
Der Geist wird klar und wir erfahren eine tiefe Verbundenheit zu unserer innersten Quelle. Die Yogalehre besagt, wann immer wir uns unwohl oder krank fühlen, haben wir den Bezug zu unserer Seele verloren. Die transformierende Kraft des Atems und die Asanas dienen als Werkzeug, diesen Bezug wieder herzustellen. Die Klassen beinhalten Pranayama (Atemübungen), Asana (Körperübungen) und Meditation (Rückzug der Sinne), sowie das traditionelle chanten des Urklangs AUM. „Do your practice and all is coming" Guruji Sri. K. Pattabhi Jois

> Kursplan   > Preise   > Anfahrt

 

Hatha Yoga klassisch

In diesem Kurs wird das Hatha Yoga der klassischen Tradition gelehrt. Den ersten und größten Teil der Stunde nimmt die Übung der korrekten Ausführung der Asanas (Körperstellungen) ein. Der Körper wird kräftiger und geschmeidiger. Die Verdauung, der Kreislauf und das Immunsystem werden gestärkt. Die Energie erhöht sich und kommt in einen harmonischen Fluss. Atemübungen lenken die Energie und bringen die Gedanken zur Ruhe. Den Abschluss bildet die Meditation.
Die Asanas sind für jeden ausführbar. Körperliche Grenzen sollten nicht überschritten werden. Wichtiger als eine besondere Dehnfähigkeit ist die Bewusstheit und Konzentration mit der eine Asana ausgeführt wird. Der Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

 

> Kursplan   > Preise   > Anfahrt

 

Yoga Pilates

- sanfte Fitness, um den Rücken zu entlasten und die Mitte (wieder) zu finden

Die wunderbare Verbindung von Yoga und Pilates ist eine Körperarbeit, die sich aus beiden Ansätzen das Beste nimmt, um sanft für Fitness zu sorgen und den Körper zu formen.  Aus der Entspannung heraus, wird mittels bewusst eingesetzter Atmung gezielt die tiefliegende Muskulatur gestärkt, um den Gebrauch des Körpers müheloser werden zu lassen und insbesondere den Rücken zu entlasten.  

Fließende Übergänge zwischen den Übungen sorgen für mehr Geschmeidigkeit und Eleganz in der Bewegung und der Fokus auf eine natürliche Aufrichtung des Körpers stärkt das allgemeine Wohlbefinden.

 

> Kursplan   > Preise   > Anfahrt

 

Yoga & BMC

YOGA & BODY-MIND CENTERING®

–YOGA FÜR EINEN FLEXIBLEN, GESUNDEN UND GLÜCKLICHEN KÖRPER (&GEIST)

 

Dieser Kurs richtet sich an alle die ihr Körperbewusstsein, ihre Bewegungsfähigkeit und ihre Yogapraxis vertiefen wollen.

 

Bei Yoga & Body-Mind Centering®(BMC) lernst Du Asanas (Haltungen im Yoga) und Bewegungsabläufe sinnvoll, anatomisch korrekt und mit Leichtigkeit zu üben. Du erfährst mehr über die tiefe Wirkungsweise des über 2000 Jahre alten Hatha-Yoga und verknüpfst diese spielerisch mit deinem Hier und Jetzt.

 

Yoga & BMC eröffnet Dir ein tieferes Verständnis über Deine Körpersysteme- Organe, Knochen, Drüsen, Flüssigkeiten usw.- alle Dich ausmachenden Systeme werden im Laufe der Zeit erforscht und integriert- dieses Verständnis kannst Du auf Deiner Yogamatte wie auch im Alltag einfließen lassen und anwenden.

 

Der Körper als Ganzes wird besser verstanden und heilsame Prozesse werden angeregt.

Wir praktizieren im Fluss , frei im Raum oder auch in Positionen verweilend- immer in Verbindung mit dem Atem, achtsam mit dem eigenen Potenzial umgehend und vor allem mit Freude und Genuß.

 

Was ist Body Mind Centering®?

 

Body-Mind Centering auch erfahrbare Anatomie genannt (embodied anatomy) ist eine Körperarbeitsmethode, die von der Bewegungstherapeutin und Tanzpädagogin B.B.Cohen entwickelt wurde.

 

Body-Mind Centering (BMC) findet breite Anwendung in der somatischen Körpertherapie und wird von PädagogInnen, Therapeuten und auch Tänzern und Darstellern gleichermaßen angewendet. BMC wirkt auf der Erfahrbarkeit der eigenen Anatomie durch Verkörperung und Visualisierung.

Diese Methode kann helfen, Blockaden zu lösen und die eigene Bewegungsfähigkeit zu erweitern.

> Kursplan   > Preise   > Anfahrt