• HOME
  • Studios
  • Mitte Kundenberichte Yoga Delta Berlin Mitte
  • Yoga Delta Berlin Mitte

    Das Yoga Delta Mitte ist das Mutterschiff der beiden Yoga Delta Studios. Malerisch und versteckt in einem Hinterhof nahe des Arkonaplatzes gelegen, ruht es als Oase abseits des Großstadttrubels und wechselt mit den Jahreszeiten sein Gesicht. Im Frühling sprießt hier zartes Grün aus Bäumen und etlichen Blumenkübeln. Die Luft ist von Vogelgezwitscher erfüllt. Im Sommer werden barfuß die köstlichsten Leckereien aus dem Haus an lange Bänke und Tische im Hof getragen: Hier wird während der Ausbildungen am Wochenende die Mittagssonne beim gemeinsamen Essen genossen. Im Herbst fegen die Blätter in unzähligen Farben über den kopfsteinernen Weg, der auf das Backsteingebäude hinzu läuft. Fenster stehen offen. Winters schimmert warmes Licht aus den Räumen. Innen: Gesang, das ruhige Anleiten der Yoga Stunden. Musik und Kinderlachen. 

    Ganzjährig entfaltet das Yoga Delta Mitte in seinen Räumen die schlichte Klarheit eines Industriebaus. Holzböden. Weiß und Gold an den Wänden. Erst auf den zweiten Blick erkennbar: ein feiner Schriftzug, einen Text in Gurmukhi wiedergebend, fließt über weite Flächen des Yoga Studios. Der Winkel des Flurs beherbergt ein eindrucksvolles Kunstwerk aus Kristall. Ein Gong thront inmitten des großen Raumes. Empfang und Küche sind ebenso edel und doch ganz klar und modern gehalten. Licht. Pur. Und frei von allem, was dem Ansatz des Yoga Delta entgegen stehen könnte: dass der Mensch hier im Mittelpunkt steht. 

    Kundenberichte

    Ina E.

    "Ihr Lieben,
    heute war ich das erste Mal im neuen Yoga Delta-Haus, und ich bin begeistert. Es ist wunderschön! Herzlichen Glückwunsch zu diesem Juwel. 
    Die goldene Lampe hat auch ihren Platz zum Segnen gefunden_ DANKE
    Herzensgrüße
    Ina"

    Christine S.

    "Die beiden Yoga Delta Studios in Berlin Mitte und Berlin Friedrichshain sind wirklich ein Geschenk."

    Petra W.

    "Gestern war ich überrascht und extrem erfreut zu sehen, was ihr in den zwei Wochen "Ferien" in Mitte alles geleistet habt. Es ist toll geworden! Ganz besonders freut mich, dass die Matten jetzt hängen.
     
    Ihr habt es wirklich schön gestaltet und es macht doppelt Freude, dort zum Unterricht zu kommen.
     
    Bei der Gelegenheit sei auch noch erwähnt: Ich liebe die Blumenarragements, den stets bereitstehenden Tee, die Bälle, die ihr angeschafft habt (und ich sehe auch neue Faszienrollen) - vielen Dank für all das!
     
    Liebe Grüße, Petra“

    Erika Sch.

    "Mein Urteil über das Yoga Delta in Berlin Mitte: phantastisch für mich, dass ich wählen kann, dass Eure Lehrer sehr gut sind. Eine reine Freude, dort mitmachen zu können.

    Ich fühle mich immer herzlich willkommen.
    Danke Erika“

    Miriam J.

    "Das Yoga-Delta ist für mich ein unaufgeregter Ort, an dem ich Kraft tanken kann. Kein Schi-Schi, kein esoterisches Gedöhns. Sondern ein schlichter, geradliniger Ort, an dem sich alle Zeit und Raum nehmen und Achtsamkeit geben: für sich selbst und die anderen, den eigenen Körper, das Wohlbefinden.

    Hinterher gehe ich hinaus und bin wieder im Lot. Einmal die Woche ist Pflicht!

    Fazit: Hingehen und ausprobieren!“

    Andrea B.

    "In dem schönen Studio in Mitte gibt es eine breite Palette an Kursen, die zum Ausprobieren einladen. Die Atmosphäre ist offen und herzlich. Alle Lehrer sind kompetent und freundlich."

    Anna R.

    „Seit 2010 praktiziere ich Yoga im Yoga Delta. Es gibt vielleicht keinen Platz in ganz Berlin, an dem ich mich so wohl und so zuhause fühle. Das hat unterschiedliche Gründe: Die Räume sind einladend, geradezu beruhigend. Die Yogapraxis ist professionell und ganzheitlich ausgerichtet. Aber vielmehr noch: Das Yoga Delta ist zu einer Familie gewachsen und die Menschen hier zu einer Gemeinschaft geworden, in der wir einander schätzen – unabhängig von unseren persönlichen Erfahrungen oder Erwartungen. Wenn ich an das Yoga Delta denke, dann denke ich an einen wunderschönen Ort voller Ruhe und Kraft, an dem ich sein kann, wer ich wirklich bin. Fernab von solchen Bedingungen wie „gut“ und „schlecht“ hat mir meine liebevolle Lehrerin Sohan gezeigt, dass alles, was ich bin, gut ist – und dass es wahr ist, dass das Leben ein Geschenk ist! Ich freue mich, dass Yoga Delta entdeckt zu haben!“

    Claudia D.

    "Das Yoga Delta - ein wundervoller Ort der Entspannung und des Auftankens! Hier darf ich viele intensive Erfahrungen machen und damit endlich verstehen und spüren, was es wirklich bedeutet Körper, Geist und Seele zu verbinden.“

    Roman P.

    „ Tolles Studio bei dir – gefällt mir sehr gut und ich wünsche weiterhin viel Erfolg!

    Lehrerinnen finde ich alle gut, dass ist ein spitze Kernteam.

    Ich gehe meistens am Schluss der Stunde aus dem Saal, weil ich dann gar keine Worte hören mag. Mir ist Schweigen danach lieber, als das ganze noch mal zu verbalisieren.

    Also – Glückwunsch und weiter so!"

    Paula T.

    „Das Yoga Delta ist vom U-Bahnhof Bernauer Straße aus gut zu Fuß zu erreichen. Ein Banner über der Toreinfahrt weist einen auf den Durchgang hin. Man muss bis zum letzten Gebäude auf dem Hof laufen, um den Eingang zum Studio zu finden.
    Die Umkleiden für Männer und Frauen sind durch Fächer räumlich getrennt und befinden sich quasi im Eingangsbereich. Dort kann man sich an einen Tisch setzen und noch einen Tee trinken.
    Die Räume sind freundlich gestaltet."

    Laura H.

    „Das Yoga Studio ist in ruhiger Lage im Hinterhof, sehr schön hell und freundlich eingerichtet. Viele nette und engagierte Trainer – ich gehe sicher wieder hin!“

    Klaus H.

    „Der Ort kann tatsächlich empfohlen werden. Ruhig im zweiten Hinterhaus gelegen und mit sehr viel Sachkenntnis geführt. Ganz besonders ist, die Fürsorge der Mitarbeiter."

    Christina K.

    "Liebe Sohan,

    ich möchte Dir ein großes Dankeschön sagen dafür, dass es durch Dich das Yoga Delta gibt. Auch dafür, dass es so ein absolut lebendiges Yogazentrum ist mit seinen 2 Studios und den sooo vielfältigen Angeboten!

    Alle Lehrer unterrichten absolut authentisch und haben so ihren ganz persönlichen Stil, ihren persönlichen Fokus.

    Eine  Empfehlung von mir: es lohnt sich absolut, unterschiedliche Angebote auszuprobieren!

     

    Fazit:

    Ein großes Dankeschön für all die Erfahrungen, die ich mit und durch Euch, die Lehrerinnen im Yoga Delta, machen durfte."

    Petra W.

    „ Es ist ein schönes, rundes Wochenangebot mit auch ungewöhnlichen Kursen. Deshalb u.a. komme ich sehr gerne jede Woche.“

    Katrin N.

    „Ich möchte Dir unbedingt noch sagen , was das BESONDERE  an Deiner "Yoga-Delta-Vision" für mich ist: sie macht mir keine Erlösungshoffnung - dass es einen Knall gibt und danach ist alles nur noch hell erleuchtet - Du integrierst die Heilung in den daran gebundenen Schmerz und die berechtigte Aggression

    damit ist alles in mir richtig und findet Platz an meinem inneren Seelentisch  !!!!!!! und es gilt dran zu bleiben

    Ich bin Dir von Herzen dankbar"

    Lucy S.

    "Die Räume des Yoga Delta Mitte sind sehr hell und schlicht gehalten. Die Atmosphäre ist sehr angenehm. In der kleinen Teeküche können Getränke zubereitet werden. Leider gibt es keine Schließfächer - es wird wohl insgesamt abgeschlossen."

    Harry H.

    "Das Yoga Delta Mitte ist im 2 HH schön gelegen. Es gab einen Empfang, Umkleiden und kostenlos Tee und Wasser. Als Unterlage werden Handtücher und Schafsfälle verwandt. Insgesamt ein empfehlenswerter Ort"