• HOME
  • Team
  • Beatrice
  • {{teacher.firstName} {teacher.lastName}}

    Beatrice Pedreira hat Freude daran, ihr Pilates-Training so abwechslungsreich zu gestalten, dass sich die Kursteilnehmer immer wieder neu in ihren eigenen Körper verlieben. Ihren Schwerpunkt setzt die Französin dabei auf eine korrekte Ausrichtung und Atmung sowie auf das Stärken der Rumpfmuskulatur. Wie erfolgreich ein falsch belasteter Körper durch Pilates wieder gesunden kann, hat Beatrice am eigenen Leib erfahren: "Es war eine Tanzverletzung, die mich nach einer Methode hat schauen lassen, die mich in meinem Bewegungen unterstützt. Pilates hat mich von Anfang an begeistert. Mal abgesehen davon, dass dieses Ganzkörpertraining alle Muskelgruppen trainiert und sich dadurch meine Haltung verbessert hat, habe ich ein viel feineres Körpergefühl entwickelt." Beatrice setzt in ihrem Pilates-Unterricht gezielt Kleingeräte wie den Magic Circle ein, um die Methode zu präzisieren. Und sie richtet sich an alle Altersklassen: "Meine Stunden dienen der Prävention. Und davon können wir alle profitieren. Ob wir nun viel stehen, sitzen, tanzen oder Kinder auf dem Arm tragen." Die Freude an der Bewegung aus der eigenen Mitte heraus macht Beatrice nun auch ihren Zumba-Klassen erfahrbar. Die Teilnehmer dieses Tanz-Kurses sind ganz eindeutig an ihrem verschwitzt-strahlendem Lächeln zu erkennen, mit dem sie den Kursraum verlassen.
     

    Mitte
    Di 18:30 - 19:30 Pilates I-II
    Mi 09:00 - 10:00 Pilates II-III
    Do 08:15 - 09:15 Pilates I-III
    Fr 09:00 - 10:00 Pilates I-III
    Sa 16:00 - 17:00 Pilates I-III

    "Heute möchte ich euch einfach mal sagen, wie viel Spaß Pilates und auch Zumba mit Beatrice machen. Die Übungen sind super effizient und schweißtreibend und dennoch verliert man nicht den Spaß dabei. Am allerschönsten ist jedoch Beatrice Stimme und Sprache. Es ist einfach zu schön ihrem französischen Akzent zu lauschen."