Mandy

Mandy hat etwas Unausweichliches. Wer ihr begegnet, begegnet sich selbst. Ihre Yoga Stunden sind eine herzenswarme Einladung an Menschen von „ganz klein“ bis „richtig groß“, neugierig und mit Freude all die funkelnden Anteile des eigenen Seins (wieder) zu entdecken und genau damit den ureigenen Platz in diesem Leben einzunehmen. Dabei bringt sie ihre umfassende Wahrnehmung – das, „was gerade in der Luft liegt“ – mit Hilfe ihrer bildhaften Sprache auf den Punkt, in den Raum und auf Augen- und Herzenshöhe zu den Menschen.

Der größte Wendepunkt auf ihrem eigenen Weg war ihre Kinderyoga-Ausbildung bei Sohan und die damit verbundene Erfahrung, dass und wie die fünf Elemente in uns und in allem wirken. 

Mandy ist begeisterte Kinder- und Kundalini Yoga-Lehrerin, unterrichtet Yoga vor und nach der Geburt ebenso wie Senioren- und Familienyoga. Derzeit befindet sie sich in der Karam Kriya-Ausbildung und wenn sie gerade nicht auf der Yoga-Matte ist, arbeitet die gelernte Krankenschwester und zweifache Mutter in einem Kieztreff mit Senior*innen und begleitet junge Familien.

Im YOGAdelta unterrichtet sie ihr Herzensanliegen: die Kinderyoga-Ausbildung auf Grundlage der fünf Elemente.

Mandy unterrichtet