Sohan

besitzt eine große Kraft, Menschen zu ermuntern, das Geschenk und den Sinn des Lebens in sich selbst zu entdecken und sich einzubringen in die Welt. In größter Weisheit, Güte und mit viel Humor vermag sie dabei den Wesenskern ihres Gegenübers zu sehen, ihn anzusprechen und wachzukitzeln. Sohan versteht es Räume zu schaffen, die frei sind von Wertung, frei von Urteil und persönlicher Erwartung. Es sind Räume, in denen der einzelne sich selbst und seiner eigenen Wahrheit begegnen kann. Ein Anliegen ist ihr dabei ein bewusst gelebter Alltag, welcher der Verantwortung für das eigene Glück und Potenzial entspringt. Sohan Anne Böing steht damit für ein Yoga der Individualität, weil es den Einzelnen in seine authentische Präsenz, in den Moment und in das Leben hinein führt. Bereits vor mehr als 20 Jahren hat sich die Gründerin der Yoga Delta Studios in Berlin Mitte und Berlin Friedrichshain für diesen Weg entschieden.

Heute verkörpert sie ihn mit Herz und messerscharfem Verstand. Für sie gibt es keine Heilsversprechen außerhalb dessen was ist. “Leben ist der spirituelle Weg,” sagt sie. Als Lehrerin und Ausbilderin für Kundalini Yoga, Kinder Yoga und Karam Kriya steht für die zweifache Mutter deshalb auch nie eine Ideologie im Mittelpunkt, sondern immer der Mensch.

Sohan unterrichtet

Meinungen zu Sohan

"Ich befinde mich in dieser Ausbildung und kann beinahe gar nicht mit Worten ausdrücken, von welch unschätzbarem Wert es für mich ist, in dieser besonderen und einzigartigen Art und Weise lernen zu dürfen. Sohan macht es möglich. Sie breitet einen großen Bewusstseinsteppich aus, auf dem jeder seinen Platz für sich finden und seinen Weg eigenständig und unabhängig von den anderen gehen kann. Ich liebe diese Ausbildung und danke dir, liebe Sohan, für das große Bewusstsein, die Offenheit und die Liebe, mit der du die Räume zu füllen vermagst."
Annette K.
"Was auch immer ich nach der Kinder Yoga Ausbildung und der Kundalini Yoga Ausbildung bin: Ich bin. Danke für Deine Begleitung dahin, Sohan."
Mandy W.
"Die Karam Kriya Ausbildung war so ziemlich das Beste, was ich umgesetzt habe, aber die Kundalini Yoga Lehrer Ausbildung setzt für mich noch einen Punkt oben drauf. Das ist mit Gold nicht aufzuwerten und wird mich den Rest meines Lebens begleiten. Vielen vielen Dank, liebe Sohan."
Gerd S.
"Du erinnerst mich immer wieder an das Wichtige im Leben und das finde ich wirklich einen sehr schönen Aspekt an Deinem Unterricht. Schön finde ich auch, dass sich die Übungen nur selten wiederholen. Ich bin immer wieder erstaunt, dass Du immer wieder neue Übungen "hervorzauberst", die ich noch nicht kenne, obwohl ich ja nun doch schon ziemlich oft beim Unterricht war."
Elke V.
"Wachsen macht Spaß - Gern komme ich zu deinen Yogaunterweisungen. Danke!"
Andre F.
"Ich bin immer wieder froh, dass ich das Yoga bei Dir habe. Ich habe bestimmte Sätze wie: "Nimm die Angst als Rückenwind" so verinnerlicht, dass ich sie mir sage, wenn ich nach einer Lösung für bestimmte Probleme suche."
Solveig B.
"Deine  Yoga Stunden sind eine sehr schöne Praxis, die mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Danke."
Gabi H.
"Der Yogaunterricht schärft all meine Sinne und lehrt mich, gut atmend genauer hinzuschauen. Das schönste ist jedoch, mit Sohan zu Lachen, denn Freude ist für mich die Essenz des Lebens!"
Cornelia S.
"Sohan vermittelt mir die Kundalini-Kriyas auch als Bewusstseins- & Bewusstheits-Training. Das heißt: „Nimm wahr, wie sich dein Körper anfühlt und was sich gegebenenfalls verändert, wenn du die Übungen mit einem Lächeln, mit Liebe machst... Finde in deinem Alltag Anker für diese Erfahrungen.""
Christina K.
"Ohne dich würde ich nicht Yoga unterrichten und ohne dich und dein Yogacenter würde ich keine Karam Kriya Beratungen geben. Also es gibt so viele Gründe für mich, dir zu danken. Danke! Danke! Danke! Danke, ein großes Geschenk ist es auch, dabei deine Begleitung zu haben."
Sabine W.
"Du hast die Kraft, den Menschen den Weg zu ihrer eigenen Liebe und Ruhe zu zeigen, ohne Vorschriften zu machen, außer den einen, man selbst zu sein und sich so zu nehmen wie man ist. Seine eigene Herrlichkeit genießen und  seine sogenannten "Fehler". Du bringst Genuß ins Leben, der so wichtig ist und im Alltag so schnell vergessen wird. Zudem spüre ich auch wie mein Körper die Bewegungen und deren Konstellationen schätzt."
Johanna B.
"Sohan, es ist die Weisheit, die Dich ausmacht!"
Franziska W.
"Die Mischung der ersten Stunde aus Spiritualität, Singen, Übungen inkl. Tanzen und Meditieren fand ich ja ziemlich gewöhnungsbedürftig, aber ich spürte danach zum ersten Mal wieder, die Kraft meines Körpers und fühlte mich auch mental stärker. Mir gefällt die Mischung aus Spiritualität, Singen, Übungungen und Meditieren in der Gruppe. Und da ich mittlerweile auch schon einige Vertretungen in den Stunden erlebt habe, kann ich sagen, dass der Yoga-Unterricht bei Dir für mich etwas ganz Besonderes ist und seine sehr eigene Qualität hat."
Birgit B.
"Ich gehe seit fast drei Jahren zum Yoga bei Sohan. Ich habe immer viel mitgenommen, für meinen Mut, meine Selbsterkenntnis und eine neue Art, auf das Leben zu schauen. Eigentlich war es immer schon etwas ganz Vertrautes, das ich schon lange in mir hatte, aber das ganz verschüttet war. Sohan hat mit ihren klaren Fragen, ihren Übungsreihen, ihren Meditationen und ihrem Lachen den Staub aufgewirbelt und mich geschubst. Ich möchte es nicht mehr missen. Ein Jahr habe ich pausiert, aber das war ein Jahr zu lang. Ich bin so froh, daß es Sohan und ihr Yoga gibt."
Giesela K.
"Erfüllt von Glück sage ich: DANKE."
Erika H.
"Dank Dir, Sohan, und Deinem Coaching, an das ich gerne zurück denke und fühle, aber auch das Wochenende selbst, ein Geschenk. Du hast mit Deinen Impulsen einen intensiven Prozess ausgelöst, der ganz viel bewegt hat. So habe ich nochmals "aufgeräumt" was nicht zu mir gehört und was ich zu sehr gepusht habe. Da gabs nochmal Trouble, aber nun ist viel Ruhe und Klarheit eingekehrt, beruflich wie auch in meiner kleinen Familie."
Carola S.
"Das YOGAdelta ist zu einer Familie gewachsen und die Menschen hier zu einer Gemeinschaft geworden, in der wir einander schätzen – unabhängig von unseren persönlichen Erfahrungen oder Erwartungen. Wenn ich an das YOGAdelta denke, dann denke ich an einen wunderschönen Ort voller Ruhe und Kraft, an dem ich sein kann, wer ich wirklich bin. Fernab von solchen Bedingungen wie „gut“ und „schlecht“ hat mir meine liebevolle Lehrerin Sohan gezeigt, dass alles, was ich bin, gut ist – und dass es wahr ist, dass das Leben ein Geschenk ist! Ich freue mich, das YOGAdelta entdeckt zu haben!"
Anna R.
"Ich verstehe nicht genau, was Sohan da in ihren Kundalini Kursen eigentlich so mit uns macht. Muss ich aber scheinbar auch nicht - es wirkt auch so."
Jacob B.
"Kundalini Yoga bei Sohan ist jedes Mal aufs Neue eine Reise ins Unbekannte! Liebevoll und kraftvoll zugleich leitet sie die Übungen an und motiviert die Klasse, die Grenzen der Gewohnheit immer wieder zu überschreiten: auf gedanklicher, emotionaler und körperlicher Ebene. Raus aus der Komfortzone, rein in die eigene Kraft. So dass das Lebensgefühl nach der Stunde garantiert ein anderes ist als vorher - näher dran an sich selbst, und näher dran am Moment."
Sophia K.
"In meiner ersten Begegnung mit Sohan fühlte ich mich auf eine ganz besondere Weise berührt. Einige Male später wurde mir klar weshalb: Sohan unterrichtet aus und mit Liebe. Eine Liebe, die sehr weise ist, die wahrhaft erdet und zärtlich nach oben führt mit einer gütig und zugleich fordernden  Herzenspräsens in jedem Augenblick. Vor allem aber strahlt sie eine kämpferisch aufrichtige Liebe zum Wesenskern jedes ihrer Schüler aus und verleiht so ihren Klassen diese mutig - Halt gebende Atmosphäre."
Katrin N.
"Liebe Sohan, vielen Dank nochmal für deine Sicht der Dinge. Sehr erhellend. Es war eine gute Beratung mit Herzkraft."
Kerstin F.
"Hallo Sohan, am Samstag habe ich mich mit meinem Vater getroffen. Wir waren beide sehr aufgeregt und haben die Zeit zusammen genossen. Das ist so aufregend und ich habe den Mut nur durch die Gruppe in meiner Ausbildung gefunden. Dafür bin ich so dankbar und es ist so unfassbar. Ich wollte dir das Schreiben, weil das so ein Wunder ist und für mich noch nicht begreifbar!"
Kati U.
"Liebe Sohan, 1000 Dank für das Karam Kriya Wochenende. Wie schaffst du es, dass jedes WE life-changing ist?! ;) Ich danke dir von Herzen. Es ist unsagbar was gerade passiert. In gratitude Parmatma"
Parmatma G.
"Sohan rüttelt mich immer wieder wach, mein Potenzial zu erkennen und zu leben. Vor über 15 Jahren bin ich bei ihr angekommen, der gemeinsame Weg ist noch lang..."
Cornelia Sch.
"Liebe Sohan, dein Kundalini Yoga und Karam Kriya Workshop in Schweinfurt ist nun 2 Tage her. Noch immer spüre ich die Wirkung in mir. Ich fühle mich gut und gehe beschwingt und glücklich und mit etwas Muskelkater durch den Alltag. DANKE dafür! Ich habe das Bedürfnis dir zu schreiben... So richtig kann ich allerdings nicht in Worte fassen, was mich beschäftigt. Immerzu spüre ich eine gewisse Sehnsucht. Deine Worte waren so klar und so passend! Ich möchte dir ein großes Kompliment und Dankeschön aussprechen... Deine Art & Weise zu unterrichten und Menschen zu begleiten, ist etwas ganz Besonderes. Sohan, du hast nicht nur mein Herz, sondern auch meine Seele berührt. Liebe Grüße und bis bald, Nadia"
Nadia
"Liebe Sohan, herzlichen Dank nochmal für den guten Workshop ´Transformiere Deine Angst´am Sonntag. Sohan, die Fragetechnik wendete ich sofort an bei manchen meiner Patienten in der Schmerztherapie, vor allem bei denen, mit denen ich mit üblichen Mitteln (Medikamente, Physio, Edukation, …) nicht weiter kam – und siehe da: hinter den Schmerzen steckt so viel, was sich mit der Fragetechnik verbalisieren lässt. Und die Patienten sind hinterher in der Regel dankbar, dass sie im Denken weitergeführt wurden und bekommen die Fragetechnik dann als Auftrag von mir."
Katja G.
"Hallo Sohan, ich bin zutiefst von dir, deiner Art zu unterrichten, deinem klaren und eindeutigen Commitment berührt und inspiriert. Den Raum den du erzeugst und hältst ist für mich heilend und ermutigt mich Schritte zu gehen, die schmerzhaft aber zugleich erleichternd und kräftigend sind. Das gibt mir Mut und Selbstvertrauen. Vielen Dank für deine Hingabe und dein herzliches, wahrhaftiges und warmes Lachen. Das ich das erfahren darf! Danke."
Marco T.
"Liebe Sohan, ich bin immer wieder beeindruckt von deinem Wissen, deinem großen Schatz, den du auf wundersame Weise an die Menschen weitergibst. Ich bin sehr dankbar, dass wir uns begegnet sind ... ich möchte noch so vieles lernen. Danke, dass du hier bist."
Nadia H.
"Guten Abend du Liebe, ich wollte nur mal Danke sagen. Danke für deine tolle, lockere Art und Weise, die unterschiedlichsten Menschen in einem Raum zueinander zu bringen. Auch die unterschiedlichen Themen triggern uns alle. Auch wenn ich körperlich nicht ganz eure Verfassung habe fühle ich mich wohl."
Jule K.
"Liebe Sohan, ich bin so dankbar Dich als meine Lehrerin zu haben und fühle mich so reich beschenkt mit Deinen Kundalini Yoga Stunden, die wie Glücksternstunden für mich sind. Danke, Danke, Danke!"
Nima R.
"...das ist magisch, das ist mystisch. Auf eine erdende Art, die mir bekannt ist – von Dir und dem YOGAdelta. Danke, dass Du Licht bist und bringst."
Miriam J.
"Liebe Sohan! – Voller Hingabe hast Du uns wieder durch dieses Jahr geführt und viele neue Anstöße und Erkenntnisse gegeben und uns teilhaben lassen an Deiner Lebensfreude und Deinem Strahlen. Ich bin dankbar dafür und freu mich darauf auch im kommenden Jahr wieder aus Deiner positiven Schwingung zu schöpfen. Danke!"
Beate G.
"Durch dein authentisches Sein und unterrichten sah ich, dass du dich selbst genau kennst, einschätzen kannst und weißt wie du dich selbst führst. Das hat mich zutiefst beeindruckt! Das wollte ich auch lernen! Heute weiß ich, dass es DAS war, was mich damals zu dir gezogen hat. Nirgends auf der Welt, traf ich auf eine vergleichbare Lehrerin oder Lehrer!"
Britta H.
"Ich danke Dir so sehr, dass Du Dich nicht scheust, im "tiefsten Dreck" der Menschen zu graben, damit zu arbeiten, um aus diesem, wie im Märchen Rumpelstilzchen aus Stroh Gold gesponnen wird, etwas ganz Wertvolles zu Tage zu fördern, einen Schatz. Darin liegt ein ganz großes Geschenk für mich. Und so schwer und mühsam es auch ist sich durch diesen Dreck zu wühlen, so erfüllt es mich auch mit Stolz und Freude, dass ich es gewagt habe, mich „DEM“ zu stellen."
Claudia O.
"Liebe Sohan, seit unserer Beratung und den  Kundalini Yoga Stunden bei Dir ist - in mir - ein ganz neues Universum entstanden... es entsteht  ganz viel Frieden und Dankbarkeit in mir. Und es entsteht immer öfter eine Klarheit im Moment ... es ist wie ein ankommen im Hier und Jetzt, als wenn ich aus dem Karussell ausgestiegen bin, mich umschaue und staune, wie schön es doch hier an dem Ort ist, an dem ich gerade stehe. Danke Sohan für Dein Sein und Dein Teilen!"
Klaudia R.